Visionär

Sample icon 2Wir gestalten eine soziale Zukunft gemeinsam, unser Potential ist die Vielfältigkeit.

Selbstbestimmt

Sample icon 2 Wir bestimmen im Dialog mit den AdressatInnen selbst, was und wie wir es tun.

Präsent

Sample icon 3 Wir haben offene Ohren und begegnen einander wertschätzend auf Augenhöhe in ihrer Nähe oder dort, wo Sie uns benötigen.

Stellenausschreibung

Unser Team sucht ab sofort Verstärkung durch eine pädagogische Fachkraft (m/w) / bevorzugt für den Krippenbereich:

  • Staatlich anerkannte/r Erzieher/in, gern auch mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation; staatlich anerkannte/r Heilpädagoge/in; Heilerziehungspfleger/in; Kindheitspädagoge/in

Wer wir sind:

  • Eine Kita im Handlungsprogramm „Aufwachsen in sozialer Verantwortung – Ressourcenkita²“ und im Sprachprogramm „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist. Frühe Bildung, Gleiche Chancen“
  • Unsere Kindertageseinrichtung verfügt über eine Kapazität von 152 Plätzen, davon 36 Krippenplätze (12 Plätze U2) und 30 Integrationsplätze
  • Unser multiprofessionelles Team besteht aus derzeit 32 Mitarbeitern/innen, untergliedert in Kleinteams aus jeweils 5 bis 8 Mitarbeiter/innen. Selbstbestimmt und eigenverantwortlich gestalten und organisieren wir den Alltag mit den Kindern und Eltern.
  • Wir sind ein basisdemokratisch arbeitendes, selbstverwaltetes Team innerhalb des Verbundes Sozialpädagogischer Projekte e.V.
  • Unser großzügig angelegter Garten ermöglicht es den Kindern naturnahe Erfahrungen zu sammeln.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Bereitschaft und Fähigkeit, sich auf unterschiedliche Kinder insbesondere auch im Krippenalter achtsam einzulassen
  • Kinder als soziale Akteure zu unterstützen, mit ihnen einen gleichwürdigen Umgang zu pflegen und deren Potenzialentfaltung hilfreich zu begleiten
  • Fähigkeit, Entwicklungswege zu beobachten und zu dokumentieren
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur einfühlsamen Begleitung und Unterstützung von Eltern

Rahmenbedingungen:

  • Arbeitszeit von 32h + x
  • Bezahlung nach Haustarif des VSP e.V. in Anlehnung an den TVÖD
  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • flexible Gestaltung von Arbeitszeiten
  • verschiedenste Möglichkeiten der Fortbildung (Intern und extern)
  • die Möglichkeit zur Übernahme gruppenübergreifender Aufgaben der Einrichtung in Eigenverantwortung
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team mit wissenschaftlicher Begleitung
  • zahlreiche Möglichkeiten verschiedenste Prozesse im Kitaalltag aktiv mitzugestalten (basisdemokratisch arbeitendes Team)

Bewerbungsunterlagen bitte an:

Kita „Prohliser Spatzennest“,Frau Hantschmann, Frau Engert, Georg-Palitzsch-Str. 80, 01239 Dresden, Tel.: 0351 284 30 61, Mail: spatzennest@vsp-dresden.de

Ende der Bewerbungsfrist: 15.10.2019

Kontakt

VSP e.V.
Geschäftsstelle

Rathener Straße 115
01259 Dresden
Tel.: 0351 - 213 913 0
Fax: 0351 - 213 599 82

post@vsp-dresden.de

 

Vorstand

Tamara Gebauer
Wolfram Rennecke
Lutz Schröter

Geschäfsführung

Katrin Förster

Fachberatung

Dagmar Heise
Ines Becker
Petra Herrmann
Frank Preißer

Helfen sie mit!
Unser Spendenkonto:

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN:
DE74 8502 0500 0003 5435 02
BIC:
BFSWDE33DRE

Spendenkonto:
Anonyme
Mädchenzuflucht Dresden

Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN:
DE73 8505 0300 3120 2225 25
BIC:
OSDDDE81XXX


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web27677278/html/cms_2016/plugins/system/cookiehint/cookiehint.php on line 171
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok