Developed in conjunction with Joomla extensions.

Stellenausschreibung

3Unser multiprofessionelles Team sucht im Rahmen der Bildungsoffensive „Kita²“ ab sofort Verstärkung durch:

  •  eine/n Logopäden / Logopädin,
  •  eine/n Ergotherapeuten / Ergotherapeutin,
  •  eine/n Motopäden / Motopädin,
  •  eine/n Kunsttherapeuten / Kunsttherapeutin,
  •  eine/n Musiktherapeuten / Musiktherapeutin

Wer wir sind:

  •  Eine Kita im Handlungsprogramm „Aufwachsen in sozialer Verantwortung – Ressourcenkita²“ und im Sprachprogramm „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist. Frühe Bildung, Gleiche Chancen“
  •  In unserer Kindertageseinrichtung werden 136 Kinder betreut, davon bis zu 36 Krippenkinder (12 Plätze U2) und 30 Integrationskinder.
  •  Unser multiprofessionelles Team besteht aus derzeit 32 Mitarbeitern/innen, untergliedert in Kleinteams aus jeweils 5 bis 8 Mitarbeiter/innen. Selbstbestimmt und eigenverantwortlich gestalten und organisieren wir den Alltag mit den Kindern und Eltern.
  •  Wir sind ein basisdemokratisch arbeitendes, selbstverwaltetes Team
  •  Unser großzügig angelegter Garten ermöglicht es den Kindern naturnahe Erfahrungen zu sammeln.

Was wir von Ihnen erwarten:

  •  Bereitschaft und Fähigkeit, sich auf Kinder verschiedener Altersgruppen achtsam einzulassen
  •  Gestaltung verschiedener Angebote für Kinder
  •  Kinder als soziale Akteure zu unterstützen, mit ihnen einen gleichwürdigen Umgang zu pflegen und deren Potenzialentfaltung hilfreich zu begleiten
  •  Beteiligung bei der Beobachtung und Dokumentation von Entwicklungswegen sowie bei der Vorbereitung und ggf. Teilnahme an Elterngesprächen
  •  Bereitschaft und Fähigkeit zur einfühlsamen Begleitung und Unterstützung von Eltern

Was wir von Ihnen erwarten:

  •  unbefristeter Arbeitsvertrag
  •  Arbeitszeit von 30h + x
  •  Bezahlung nach Haustarif des VSP e.V. in Anlehnung an den TVÖD
  •  30 Tage Urlaub, 5 Fortbildungstage im Jahr
  •  betriebliche Altersvorsorge
  •  flexible Gestaltung von Arbeitszeiten und eigenverantwortliche Dienstplangestaltung im Kleinteam
  •  verschiedenste Möglichkeiten der Fortbildung (intern und extern)
  •  die Möglichkeit zur Übernahme gruppenübergreifender Aufgaben der Einrichtung in Eigenverantwortung
  •  Arbeit in einem multiprofessionellen Team mit wissenschaftlicher Begleitung
  •  Kollegiale Reflexion, Fallberatung, Kind freie Zeit (KFZ), gutes Netzwerk in Prohlis
  •  zahlreiche Möglichkeiten verschiedenste Prozesse im Kitaalltag aktiv mitzugestalten (basisdemokratisch arbeitendes Team)

Näheres über uns und unseren Träger unter www.vsp-dresden.org
Bewerbungsunterlagen bitte an:
Kita „Prohliser Spatzennest, Frau Hantschmann, Frau Engert, Georg-Palitzsch-Str. 80, 01239 Dresden, Tel.: 0351 284 30 61, Mail: spatzennest@vsp-dresden.de
Ende der Bewerbungsfrist: 30.11.2019

Unsere Arbeit wir gefördert durch:

und durch die Landeshauptstadt Dresden:

 

Mitarbeiter*innen:

Leitungsteam:


Susanne Hantschmann
Dipl.-Heilpädagogin

 


Nora Engert
Dipl.-Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin

 


Sandy Steinbock
Dipl.-Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin
Päd. Mitarbeiterin im Handlungsprogramm

 


Elke Hertzschuch
Staatl. anerkannte Erzieherin, Elternbegleiterin
Päd. Mitarbeiterin im Handlungsprogramm

Helfen sie mit!
Unser Spendenkonto:

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN:
DE74 8502 0500 0003 5435 02
BIC:
BFSWDE33DRE


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web27677278/html/cms_2016/plugins/system/cookiehint/cookiehint.php on line 171
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok