Familienzentrum Tapetenwechsel in Dresden

Alle(s) unter einem Dach

Das Familienzentrum "Tapetenwechsel" ist ein Treffpunkt für (werdende) Mütter, (werdende) Väter, Kinder und Großeltern in Dresden-Großzschachwitz. Unter dem Motto „Alt und Jung unter einem Dach“ trägt die Einrichtung den Charakter eines Mehrgenerationenhauses, wo Bürger in ihrer Nachbarschaft das finden, was sie im Alltag brauchen. Besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Erziehungskompetenz der Eltern zu stärken, d.h. den Eltern Hilfe und Entlastung bei der Bewältigung der täglichen Herausforderungen in der Erziehung ihrer Kinder geben. Unser Familienzentrum soll zunehmend noch mehr zu einem Ort des Miteinanders werden, an dem sich Menschen jedes Alters austauschen, respektieren und gegenseitig unterstützen.
Wir freuen uns auch jederzeit über interessierte, aufgeschlossene Menschen, die sich gern ehrenamtlich in unserem Familienzentrum engagieren wollen. Bitte sprechen Sie uns einfach an.

Ihr (Euer) Team vom FZ-Tapetenwechsel


**NEWS***NEWS***NEWS***NEWS***NEWS***NEWS**

Auf Wiedersehen...

Unser Team "Tapetenwechsel" möchte sich auf diesem Wege von unserer Kollegin Petra Springer verabschieden. Sie hat lange Zeit das "Eltern-Kind-Turnen" und die "Kleinen Strolche bei Musik und Bewegung" begleitet. Auf eigenen Wunsch nach Veränderung wird sie uns nun verlassen. Wir wünschen ihr alles Gute für ihre Zukunft.

 

9. Leubener Familienfest am 6. September

Wir (Eva und Gunhild vom Familienzentrum Tapetenwechsel) sind dabei und freuen uns auf euch, um Steine zu bemalen und kleine Boote zu basteln.

Schlafen, Weinen, Trösten im ersten Lebensjahr

 
Wir Laden euch herzlich zu unserem Elternvormittag ein, um über Einschlafrituale, den sicheren Schlaf, das Durchschlafen und das Trösten ohne Verwöhnen im ersten Lebensjahr zu sprechen.
 
Wann: Dienstag, 17.09.2019 von 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Anmeldung (begrenzte Teilnehmer*Innenzahl): bei Eva Wolf unter 0351 - 21 35 99 84 oder unter eva.wolf@vsp-dresden.de
Referentinnen

Eva Wolf und Christin Ostermann

(beide Sozialpädagoginnen und Gesundheits- u. Kinderkrankenschwestern

Den Flyer der Veranstaltung sehen Sie, wenn Sie auf das Baby-Bild klicken.

Kinderyoga

Wir laden Euch herzlich mit Euren Kinder zu unserem Angebot KINDERYOGA ein. Hier können die Kinder sich selbst durch Geschichten, Körper- und Abenteuerreisen wahrnehmen, spüren und entspannen. Alle Yogaübungen werden spielerisch mit Musik, Tanz, Bewegungs- und Stilleübungen vermittelt. Die Kursleiterin stellt sich auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Altersgruppen ein.

Wann:
montags
Uhrzeit: für die 4-6 jährigen: 16:15 -17:15Uhr
Kosten: 10er Karte: 55,00 €

Kangatraining - Du wirst fit & Dein Baby macht mit

Dieses einzigartige Training ist weit mehr als ein Sport- oder ein Babykurs. Du schwitzt während dein Baby mit dir kuschelt. Kangatraining ist perfekt für dich, wenn du nach der Geburt deines Babys wieder fit werden willst. Dein Baby ist dabei das süßeste Trainingsgewicht der Welt. Sobald du den postnatalen Check-Up beim Gynäkologen (8 -10 Wochen nach der Entbindung) erfolgreich bestanden hast, bist du beim Kangatraining herzlich willkommen! Du kannst mit deinem Baby so lange dabei ein, wie es euch beiden gut tut - das Kuschelgewicht deines Kindes sollte aber nicht über 15 kg liegen.

Wann:
montags  (aktuelle Information zu einem neuen Kurstermin wird es voraussichtlich im September geben)
Uhrzeit: 10 -11 Uhr
Kosten: 8 Wochenkurs: 95,00 €

Anmeldung:
über unseren Kooperationspartner Musikschule Goldenes Lamm

Kontakt:Tel: 035189512467 Email: info@msgl.de  Homepage: www.msgl.de/unterricht/kanga  Kursleiterin:Sara Menzel

 

Veranstaltungsort: Familienzentrum Tapetenwechsel Rathener Str.115 01259 Dresden

 

 

Elternbildungsabend: "Wahrnehmen - Spielen - Lernen mit Alltagsmaterialien"
 
mit der Ergotherapeutin & Motopädin Christin Reuter
 
 
 
 
 
 
 

  

 

 

 

"Das Spiel ist der Weg der Kinder zur Erkenntnis der Welt, in der sie leben" (Maxim Gorki)

 

Sehen, Hören, spüren und tun sind ein hauptsächlicher Teil des Spiels unserer Kinder - sie entwickeln ihre Wahrnehmung und damit alle weiteren Kompetenzen. An diesem Abend erfahren Sie mehr über die theoretischen Hintergründe des Spielens. Wir befassen uns mit den Besonderheiten im Kleinkindalter, entwickeln mit einfachen Mitteln gemeinsam Spielideen & Sie erhalten weitere Anregungen für zu Hause. Es darf gern gespielt und selbst ausprobiert werden.

 

Wann: Dienstag 08.10.2019 um 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Referent: Frau Christin Reuter, Ergotherapeutin und Motopädin
Anmeldung: Telefon: 0351 21359984 Email: tapetenwechsel@vsp-dresden.de
Kosten: 2,- € inklusive Getränk und Skript

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

 

 

Kontakt

Familienzentrum "Tapetenwechsel"
Rathener Str. 115
01259 Dresden
Tel.: 0351-213 599 84
Fax: 0351-213 599 83
tapetenwechsel@vsp-dresden.de


Haltestelle

Försterlingstraße-> Bus-Linien 88 und 65 und Straßenbahnlinie 6
S-Bahnhof Niedersedlitz ->S1 und  S2, Buslinie 89
 

 

Ein herzliches Dankeschön an unsere Sponsoren & Spender.



MitarbeiterInnen:

Familienbildung:

Ina Hartwig
Dipl.-Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin (FH)

Gunhild Picard
Dipl.-Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin (FH)
Systemische Therapeutin/ Familientherapeutin (DGSF)


Eva Wolf
Sozialpädagogin (B.A.)
exam.Gesundheits- u. Kinderkrankenpflegerin

 

Eltern-Kind-Arbeit:

Birgit Schneider
Staatl. anerkannte Erzieherin/Elternberaterin

 

Seniorenarbeit:

Margitta Neunherz
Angelika Auerbach

Bürozeiten-Sprechzeiten:

(Für z.B. Organisatorisches, Kursanfragen, Vermietung u.s.w.)
Montag:        08:30 - 09:30 Uhr
Dienstag:      11:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch:     09:00 - 10:30 Uhr
Donnerstag:  09:30 - 10:30 Uhr

Allgm. Öffnungs- und Angebotszeiten:

Montag - Freitag: 8:30 - 18:00 Uhr

Helfen sie mit!
Unser Spendenkonto:

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN:
DE74 8502 0500 0003 5435 02
BIC:
BFSWDE33DRE


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web27677278/html/cms_2016/plugins/system/cookiehint/cookiehint.php on line 171
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok