Kinder- und Familientreff "Mosaik"

Das sind wir...

fünf Mitarbeiter*Innen arbeiten im Team in den Bereichen der Offenen Arbeit, der niederschwelligen Beratung und der Hilfen zur Erziehung, unterstützt von PraktikantInnen und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen, die für ihre Arbeit in unserem Projekt über die Bürgerstiftung Dresden honoriert werden.

Elisabeth Drechsel

Dipl.- Sozialpädagogin

Zusatzausbildung: Sozialmanagement, Elternbegleiterin, Zertifikat „sportartübergreifender Grundlehrgang" (Stadtsportbund Dresden)

Katrin Baumgart

Dipl.- Sozialpädagogin

ausgebildete Elternberaterin, Arbeitsbereiche sind Kindertreff, Familientreff, Beratung und Hilfen zur Erziehung

Ines Wendt

Heilerziehungspflegerin

Ausbildung in systemischer Familienhilfe, Arbeitsbereiche sind Hilfen zur Erziehung und Beratung

Andreas Ermer

Dipl.- Sozialpädagoge

Trainer C Sportklettern des Deutschen Alpenvereins DAV, Arbeitsbereiche sind Kindertreff und Hilfen zur Erziehung

Helfen sie mit!

Unser Spendenkonto: VSP e.V.

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE74 8502 0500 0003 5435 02
BIC: BFSWDE33DRE

Kontakt

Kinder- und Familientreff "Mosaik"
Rottwerndorfer Strasse 1
01257 Dresden

Telelefon: 0351 - 272 84 89

leuben@vsp-dresden.de

Haltestellen:
Rottwerndorfer Str. → Straßenbahnlinie 2 Abzweig nach Reick → Straßenbahnlinie 1
S-Bahnhof Dresden Dobritz → S1 und S2 Niederseidewitzer Weg → Buslinie 65

Mitarbeiter*innen

Treff und Hilfen zur Erziehung:

Elisabeth Drechsel
Diplom Sozialpädagogin

Katrin Baumgart
Dipl.-Sozialpädagogin

Andreas Ermer
Dipl.-Sozialpädagoge  

Hilfen zur Erziehung:

Ines Wendt
Heilerziehungspflegerin



Öffnungszeiten

Montag

15:00 bis 18:00 Uhr
Kindertreff
(Aktionen siehe Monatsprogramm)

Dienstag

14:30 bis 17:00
Klettergruppe

Mittwoch

15:00 bis 18:00 Uhr
Kindertreff
Kochen und spielen

Donnerstag

09:30 bis 12:00 Uhr
Beratung zu
Erziehungsfragen,
Wohnungsangelegenheiten,
ALG II usw...

14:00 bis 17:00 Uhr
Keramik

Freitag

09:30 bis 12:30 Uhr
Elterntreff
(Aktionen siehe Monatsprogramm)

###

Spezielle Aktionen werden im Monatsprogramm und per Aushang angekündigt.