Schatzkiste

Gemeinwesenarbeit in der Friedrichstadt

Wir möchten gemeinsam mit den Anwohner*innen unseren Stadtteil lebenswerter gestalten und Menschen die Möglichkeit geben, sich zu begegnen.

Dafür findet 1x im Quartal eine Aktion statt, die durch Bürger*innen des Stadtteils und Mitarbeiter*innen der Schatzkiste geplant wird.

Für die Vorbereitungen brauchen wir Ihre/deine Hilfe. Bitte melden Sie sich/ ihr euch bei uns im Projekt „Schatzkiste“ des VSP e.V. unter der 0351 - 42 22 577 oder bei tino.boden@vsp-dresden.org.

Termine

Neue Termine werden demnächst hier bekannt gegeben.

Helfen sie mit!

Unser Spendenkonto: VSP e.V.

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE74 8502 0500 0003 5435 02
BIC: BFSWDE33DRE

Kontakt

Schatzkiste
Behringstraße 34
01159 Dresden

Tel.: 0351 - 42 22 577

schatzkiste@vsp-dresden.org

Haltestelle
Cottaer Straße → Straßenbahnlinien 6,2
S-Bahn Haltepunkt Freiberger Straße → S1 und S2

Mitarbeiter*innen

Katja Holweg
Diplom-Pädagogin

Tino Boden
Diplom-Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (FH)

Jana Müller
Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin (B.A.)

Öffnungszeiten

Montag

13:00 bis 14:00 Uhr
Familienbüro / Beratung & Begleitung

14:00 bis 18:00 Uhr
Kindertreff

Dienstag

10:00 bis 13:00 Uhr
Projekt in Kooperation mit EAE Dresden

Termine nach Vereinbarung

Mittwoch

13:00 bis 14:00 Uhr
Familienbüro / Beratung & Begleitung

14:00 bis 18:00 Uhr
Kreatives Angebot - offen für alle

(Aktionen siehe Monatsprogramm)
(internetfreie Zeit!!!)

Donnerstag

09:30 bis 11:30 Uhr
Eltern-Kind-Gruppe 0-3 Jahre

14:00 bis 18:00 Uhr
Kindertreff

Freitag

09:00 bis 11:00 Uhr
Projekt in Kooperation mit Kita "Fröbelzwerge"

Termine nach Vereinbarung

 

An Samstagen in regelmäßigen Abständen finden unsere Familienaktionen statt.