Hort 122. Grundschule "Am Palitzschhof"

Unsere Schule

Übergänge benötigen

  • bewusstes und kooperatives Handeln
  • aufmerksames Zuhören
  • eingehendes Studium von Dingen und Zusammenhängen
  • Suchen und Handhaben von unterschiedlichen Informationsquellen
  • Mitteilen eigener Erkenntnisse und Fragen
  • Suchen nach Alternativen und deren Erprobung
  • Suchen, Erkennen und Aufzeigen von Beziehungen zwischen Alltäglichem
  • Eingewöhnungs-, Abnabelungs- und Verselbstständigungsrituale

Schule und Hort - ein Bildungsauftrag aber andere Methoden

  • intensive Betreuung und Begleitung von Familien
  • Unterstützung bei Bewältigung von Alltagsproblemen
  • Unterstützung bei Kontakt mit Ämtern und Institutionen
  • Hilfe bei Lösung von Konflikten und Krisen
  • Begleitung von Familien mit ihren Kindern in schwierigen sozialen, emotionalen und wirtschaftlichen Situationen
  • Verbesserung der Beziehungen innerhalb der Familie durch begleiteten Umgang
  • Hilfestellung bei Fragen der Erziehung
  • Hilfestellung im Kontakt mit Ämtern und Institutionen
  • Hilfe zur Selbsthilfe

Schuleingangsphase

  • fließender und konstruktiver Übergang mit Kontinuität
  • Schule ist ein neuer und unbekannter Lebens- und Lernraum
  • Teilnahme an Unterrichtseinheiten und Hortaktivitäten während des Kindergartens
  • Besuch von Projektveranstaltungen in der Schule/Hort
  • Unterstützung bei der eigenständigen Hausaufgabenerledigung
  • Gestaltung gemeinsamer Tage in den Schulferien
  • gemeinsame Aktivitäten bei Sommerfesten
  • offener Elternabend für alle Eltern der Schulstarter/innen
  • thematische Gesprächsrunden für Eltern zum Schulstart

Helfen sie mit!

Unser Spendenkonto: VSP e.V.

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE74 8502 0500 0003 5435 02
BIC: BFSWDE33DRE

Kontakt

Hort "Am Palitzschhof"
Gamigstrasse 30
01239 Dresden

Telefon: 0172 - 25 22 446

hort@vsp-dresden.org

Haltestelle
Gamigstrasse → Bus 66, 66B

Steuerung und Vertragsgestaltung:

René Bastian
Dipl.-Sozialpädagoge

Regina Sauer
Staatlich anerkannte Erzieherin mit HZQ

Fallanfrage Hilfen zur Erziehung:

eMail: rene.bastian@vsp-dresden.org