Integrations-Kindertagesstätte „Prohliser Spatzennest“

Integration

"Du bist einmalig!" - Differenzierte Arbeit & Integration

Im „Prohliser Spatzennest“ leben und lernen Kinder unterschiedlichen Alters, mit unterschiedlichen Entwicklungsständen und Kulturen gemeinsam und voneinander.

Wir nehmen jedes Kind in seiner einmaligen Persönlichkeit wahr und bemühen uns, auf die individuellen Bedürfnisse und Interessen der Kinder einzugehen.

Dies schließt auch Kinder mit besonderem (Förder-) Bedarf ein. Wir bemühen uns, die entsprechenden Rahmenbedingungen für ihre positive Entwicklung in der Gruppe und im Haus herzustellen.

In regelmäßigen Entwicklungsgesprächen sind wir mit den Eltern bezüglich der optimalen Förderung ihrer Kinder im Dialog. Dazu arbeiten wir mit externen Fachkräften des Sozialamtes, des Kinder- und Jugendärztlichen Dienstes und Therapeut*innen zusammen.

Die Kinder mit einem erhöhten Förderbedarf werden von unseren pädagogischen Fachkräften besonders unterstützt. Das pädagogische Handeln richtet sich bei der integrativen Arbeit primär auf die Teilhabe der Kinder am Gruppengeschehen.

Das gemeinsame Leben, Spielen und Lernen in Alltagssituationen wird für alle Kinder gleichermaßen zur Chance.

Helfen Sie mit!

Unser Spendenkonto: VSP e.V.

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE74 8502 0500 0003 5435 02
BIC: BFSWDE33DRE

Kontakt

Kita Prohliser Spatzennest
Integrations- Kindertagesstätte
Georg-Palitzsch-Straße 80
01239 Dresden

Telefon: 0351 - 28 43 061

spatzennest@vsp-dresden.org

Haltestelle
Georg-Palitzsch-Str. Straßenbahnlinien 1,9,13
Prohlis Gleisschleife Bus H/S, 88, 353

Mitarbeiter*innen

Leitungsteam:

Susanne Hantschmann
Dipl.-Heilpädagogin

Nora Engert
Dipl.-Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin

Floriane Schlöffel
Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin (B.A.)

Sandy Steinbock
Dipl.-Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin
Päd. Mitarbeiterin im Handlungsprogramm

Anne Knauthe
Sonder- und Integrationspädagogin (M.A.) Elternbegleiterin
Päd. Mitarbeiterin im Handlungsprogramm