Naturkinderhaus am Panoramaweg

Naturkinderhaus - Einrichtungsleiter*in in der Integrationskindertagesstätte in Dresden

Job, Stellenangebot in Dresden

Das „Naturkinderhaus“, eine Kindertagesstätte des VSP e.V. in Dresden sucht ab Juni 2024 Verstärkung.

Du willst mit Kindern, Eltern und Kolleg*innen auf Augenhöhe arbeiten und täglich draussen in der Natur unterwegs sein?

Dann werde Teil unseres Teams und bewirb Dich im Naturkinderhaus!

In unserem integrativen Kindergarten finden bis zu 43 Kinder im Alter zwischen 2 Jahren bis zum Schuleintritt Platz in 3 Gruppen. Neben dem Freispiel im Waldstück, im Park mit Teich, oder im hauseigenen Garten, haben die Kinder die Möglichkeit, mit uns, einen Gemüsegarten zu bewirtschaften. Wir möchten die Kinder unter anderem dazu befähigen, im Einklang mit der Natur, eigenverantwortlich zu handeln.

Du bist neugierig? Finde weitere Informationen unter:

» Naturkinderhaus am Panoramaweg in Dresden

Das Aufgabengebiet umfasst

  • Wahrnehmung der eigenverantwortlichen Führung und Steuerung der Kindertageseinrichtung in einem Leitungsteam auf der Basis des subjektorientierten Ansatzes des VSP e.V. unter Einhaltung aller gesetzlichen Grundlagen, insbesondere der Umsetzung des Sächsischen Bildungsplanes
  • Anleitung und fachliche Begleitung der Mitarbeiter*innen, inkl. Dienstplanung
  • Gesamtverantwortung für die Steuerung der Qualitätsentwicklung unter besonderer Beachtung der Förderung von eigenverantwortlicher Teamarbeit
  • kontinuierliche, naturpädagogische Konzeptionsentwicklung auf lebensweltorientierter Grundlage von Kindern und Familien
  • Reflektion der eigenen Arbeit und Initiierung von kontinuierlichen Reflektionsprozessen in der Einrichtung, insbesondere zur Herstellung von Gleichwürdigkeit zwischen Kindern und Erwachsenen
  • Begleitung der Mitarbeiter*innen in konflikthaften Situationen mit Kindern und Eltern sowie offensive Unterstützung kritischer Teamprozesse
  • kooperative und konstruktive Zusammenarbeit mit Grundschulen, sozialen Diensten (ASD, Sozialamt), und administrativen Kooperationspartner*innen
  • Gesamtverantwortung für die Steuerung der kindzentrierten und potentialaktivierenden Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Wahrnehmung der Finanzverantwortung und Budgetverwaltung auf Grundlage der Haushaltsplanung
  • Ressourcensteuerung und Verwaltung, Statistik und Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden und Kooperationspartner*innen
  • regelmäßige gruppenübergreifende Unterstützung in der pädagogischen Arbeit mit den Kindern

Einrichtungsbezogene Rahmenbedingungen

  • Öffnungszeiten der Einrichtung: Montag bis Freitag 7:00 - 17:00 Uhr, ohne Sommerschließzeit
  • Kapazität: 43 Kinder im Alter von 2-7 Jahren in zwei altersgemischten und einer Krippengruppe, davon 3 Integrationsplätze
  • naturpädagogisches Konzept, gemeinsame Bearbeitung eines Gemüsegartens
  • Kooperation mit dem Berufsförderungswerk Dresden
  • regelmäßige, pädagogische Tage
  • weitere Informationen finden Sie hier »

Wir erwarten

  • Freude und Interesse an gelungener Kommunikation und Kooperation mit Kindern, Eltern, Kolleg*innen und Netzwerkpartner*innen
  • partizipatives lösungsorientiertes Arbeiten
  • Entscheidungsbereitschaft
  • Konfliktfähigkeit
  • angemessene Belastbarkeit
  • fundiertes betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • sicheren Umgang im Beschwerdemanagement sowie
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern

Rahmenbedingungen der Stelle

Voraussetzung ist ein Abschluss in Kindheitspädagogik oder in Sozialpädagogik mit Schwerpunkt:

„Elementar - und Hortpädagogik“ bzw. ein anderer erforderlicher Abschluss nach SächsQualiVO, sowie die Vorlage eines eintragsfreien erweiterten Führungszeugnisses nach § 30a Bundeszentralregistergesetz (nach Aufforderung).

Erwartet werden außerdem Berufserfahrung im Arbeitsfeld Leitung, Kenntnisse des SGB VIII und die Kenntnis des Sächsischen Bildungsplanes.

Die Stelle wird nach Haustarif (in Anlehnung an den TVöD) bezahlt.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30+ Stunden mit jährlich 30 Tagen Urlaub.

Die Stelle ist ab Juni 2024 zu besetzen.

Bewerbungsunterlagen per Post an:

Kindertagesstätte – Naturkinderhaus „Am Panoramaweg“

Hellerhofstraße 37e
01129 Dresden

naturkinderhaus@vsp-dresden.org

Telefon: 0351 - 316 279 60

Näheres über uns und unseren Träger unter www.vsp-dresden.org

Zurück

Helfen Sie mit!

Unser Spendenkonto: VSP e.V.

Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN: DE16 8505 0300 3120 2370 34
BIC: OSDDDE81XXX

Kontakt

Kindertagesstätte
Naturkinderhaus „Am Panoramaweg“
Hellerhofstraße 37e
01129 Dresden

Telefon: 0351 - 31 627 960

naturkinderhaus@vsp-dresden.org

Haltestelle
Tram → Endhaltestelle Line 3 Wilder Mann
Bus → 80 Haltestelle Wilder Mann, 81 und 328 Haltestelle Hellerhofstraße

Mitarbeiter*innen

Wibke Wolf
staatl. anerkannte Erzieherin

Sandra Schöne
staatl. anerkannte Erzieherin

Imke Drienovsky-Weigang
staatl. anerkannte Erzieherin

Karen Stegemann
staatl. anerkannte Erzieherin

Sophie – Loreen Haist
staatl. anerkannte Erzieherin

Robert Held
staatl. anerkannte Erzieher

Anja Nipper
staatl. anerkannte Erzieherin

Öffnungszeiten

Montag-Freitag

7:00 bis 17:00 Uhr