Anonyme Zuflucht für Mädchen* und junge Frauen*

Mädchenzuflucht

Information zur aktuellen Situation:

Trotz Corona sind wir wie gewohnt für Euch / Sie telefonisch , per Mail oder bei Bedarf auch für ein persönliches Gespräch in unserer Kontakstelle ereichbar.

Der Betrieb läuft unter Beachtung aller Hygieneanforderungen des Gundheitsamtes weiter.

Das Angebot richtet sich an Mädchen und junge Frauen im Alter ab 12 Jahren

Die Zuflucht bietet:

  • Schnelle und unkomplizierte Hilfe
  • Anonymen Schutzraum
  • Rund-um-die Uhr-Betreuung
  • vorrübergehende Unterbringung so lange wie nötig, so kurz wie möglich
  • Unterstützung in Krisensituationen

Infomaterial

Für Mädchen

Mädchenzuflucht - Infomaterial für Mädchen und junge Frauen

Für Eltern

Anonyme Zuflucht für Mädchen und junge Frauen - Eine Information für Eltern

Für LehrerInnen

Anonyme Zuflucht für Mädchen und junge Frauen - Eine Information für Lehrer

Für Ämter

Anonyme Zuflucht für Mädchen und junge Frauen - Eine Information für Ämter

Helfen Sie mit!

Unser Spendenkonto:
VSP e.V.

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE74 8502 0500 0003 5435 02
BIC: BFSWDE33DRE

Spendenkonto:
Anonyme Mädchenzuflucht Dresden

Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN: DE73 8505 0300 3120 2225 25
BIC: OSDDDE81XXX

Kontakt

Anonyme Zuflucht für Mädchen
und junge Frauen
Postfach 500162
01031 Dresden

Telefon: 0351 - 251 99 88
Fax: 0351 - 259 63 94

www.maedchenzuflucht-dresden.de

Eine Einrichtung im Verbund Sozialpädagogischer Projekte e.V.

www.vsp-dresden.org

Kontaktstelle

Grunaer Straße 12 / Eingang an der Seite
Bitte nicht den Haupteingang nutzen.
01069 Dresden

Haltestelle
Deutsches Hygiene Museum → Straßenbahnlinien 1,2,4,12

Öffnungszeiten der Kontaktstelle

nach Vereinbarung

zuflucht@vsp-dresden.org